DIE WELT IST OFFEN

Die Welt ist offen – Herbert Boeckl Retrospektive Konzert als Beitrag zur derzeit laufenden Ausstellung im Museum Moderner Kunst Kärnten

CHRISTE QUI LUX ES ET DIES

Musik der englischen Renaissance mit Werken von Thomas Tallis und William Byrd Mitwirkende: Christa Mäurer Sopran Waltraud Russegger Mezzosopran Michael

WILLIAM BYRD

Messe a cappella für fünf Stimmen Mitwirkende Christa Mäurer Sopran Waltraud Russegger Mezzosopran Michael Nowak Altus Günter Mattitsch Tenor Dietmar

april 41

Anlass für dieses Projekt sind die Geburtstage von Dieter Kaufmann und Dietmar Pickl, beide im April 1941 geboren, demnach beide

IM HIMMEL UND HIENIEDEN

CIPRIANO DE RORE Der Abend bringt geistliche Motetten und weltliche Madrigale von Cipriano de Rore (1515-1565). Der franko-flämische Meister war

KLANG IM WELTRAUM

Im ersten Konzert des Planetarium-Projektes KLANG IM WELTRAUM werden Werke von österreichischen Komponisten zur Aufführung gelangen, die unterschiedliche literarische Quellen

ICH HAB GENUG ERFAHREN Teil I

Uraufführungen von Dieter Kaufmann und Günter Mattitsch nach Texten von Christine Lavant HORTUS MUSICUS hat an Komponistinnen und Komponisten Aufträge

ICH HAB GENUG ERFAHREN Teil II

Der zweite Teil des Lavantprojektes bringt Vertonungen aus dem lyrischen Schaffen Christine Lavants. Angelicá Castelló, Dietmar Pickl, Hannes Raffaseder, Wilfried